Donnerstag, 02 Jumada al-awwal 1439 | 18/01/2018
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü
  •   |  

بسم الله الرحمن الرحيم

Wilaya Sudan: Frauenabteilung „Veranstaltung der Kalifatsmädchen“

Dank der Hilfe Allahs wurde die Abhaltung des großen politischen Symposiums unter dem Titel „Die islamrechtlich vorgeschriebene Kleidung der Frau ist eine göttliche Forderung daher ergreife Schwester die Initiative und verpflichte dich damit“. Hizb ut Tahrir Frauenabteilung / Wilaya Sudan war der Organisator mit der Teilnahme der Kalifatsmädchen. Der Zweck dieser Veranstaltung war die Einmischung der Botschaft der Vereinigten Staaten in dem sie die Regierung von Sudan aufforderten den Artikel 152 aus dem Strafrecht zu annullieren. Dieser Artikel war gegen die abscheuliche westliche Kleidungsart. Der verantwortliche der Botschaft traf die Mitglieder der Gesetzgebungsausschuss und brachte seinen Vorwand zum Ausdruck. Dieser besagt, dass der Artikel gegen Frauenrechte verstößt und eine Gewalt gegen Frauen bildet. Bedauerlicherweise reagierte die Regierung schnell und änderte eine Reihe von Gesetzen. Es war notwendig, die Feinde Allahs, seinen Gesandten und den Agenten zu zeigen, wie die jungen muslimischen Frauen dieser Pflicht des Herrn der Welten nachgehen und sie an der Wiederrichtung des rechtgeleiteten Kalifats arbeiten um die Verschwörer zu vernichten, die die Zuwiderhandlung unantastbaren Dinge Allahs auf Erde zu verhindern. Dies wird bald geschehen so Gott es will.

Samstag, den 19. Rabi‘ al-thani 1439 n.H., 6. Januar 2018 n.Chr.

Das Medienbüro von Hizb ut Tahrir Wilaya Sudan - Frauenabteilung

Nach oben

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder