Mittwoch, 14 Dhu al-Qi'dah 1440 | 17/07/2019
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü

Media Office
Wilaya Syrien

H.  3 Shawwal 1439 No: 008/1439 AH
M.  Sonntag, 17 Juni 2018

Presseverlautbarung

Bezüglich der Festnahme des Ingenieurs Mušīr Abū al-Laban durch die Hände des Militärrats der Stadt Maʿra al-Nuʿman

(Übersetzt)

Eine Gruppe des Militärrats verhaftete den Ingenieur Mušīr Abū al-Laban auf Geheiß von Murād Tanārī, dem Leiter des Militärrats der Stadt Maʿra al-Nuʿman. Dies ereignete sich in der Nacht des 15.06.2018, als eine Presseverlautbarung der Partei mit dem folgenden Titel verteilt wurde: „Der Militärrat der Stadt Maʿra al-Nuʿmān unterstützt die Tyrannen bei ihrem Krieg gegen Hizb ut Tahrir“. Dies bestätigt nur die Inhalte der verteilten Presseverlautbarung, nämlich, dass der Militärrat der Stadt die politische Unterdrückung von Seiten des Tyrannen unterstützt und dabei alle Kritiker mundtot machen möchte. Mušīr Abū al-Laban wurde bereits zwei Mal vom Tyrannen von aš-Šām, Ḥāfiẓ al-Asad, und einmal von seinem Sohn, dem aktuellen Tyrannen von aš-Šām, festgenommen. Nun wurde er auch vom Militärrat der Stadt Maʿra al-Nuʿman verhaftet; man wies ihn aus Ḥimṣ aus und schickte ihn nach Nordsyrien, da er an Waffenstillstandsabkommen und Verhandlungen der Fraktionsführer teilnahm. Man tut so, als wäre er es gewesen, der nach Astana und Genf ging, um die Heiligtümer aš-Šāms auf internationalen Konferenzen zu verkaufen; als hätte er den Waffenstillstand zu verantworten, der von jenen Kräften abgeschlossen wurde, die eine ernsthafte Tätigkeit an der Küste des Landes sowie in Damaskus verhindern. Als wäre er es gewesen, der Aleppo, Ġūṭa und den Osten von as-Sikka aushändigte. War er derjenige, der die Fraktionen zu Kämpfen untereinander anstachelte, weshalb schließlich Ströme muslimischen Blutes vergossen wurden? Erhielt er etwa hunderttausende Dollar von Geheimdiensten? Ist der Verlauf der syrischen Revolution etwa Mušīr zuzuschreiben!?

O ihr Muslime aš-Šāms, der Stätte des Islam! O ihr Anwohner der Stadt Maʿra al-Nuʿman!

Ihr seid euch alle der Realität bewusst. Die Revolution aš-Šāms ist eine Revolution, die zuvor Verborgenes aufdeckt - eine entlarvende Revolution, die keine Frage unbeantwortet lässt. Wer meint, die Erlösung liege im Vertrauen auf die Entscheidungen der internationalen Gemeinschaft, der irrt wahrlich umher, denn Allah, der Allmächtige, sagt:

{وَلَا تَرْكَنُوا إِلَى الَّذِينَ ظَلَمُوا فَتَمَسَّكُمُ النَّارُ وَمَا لَكُمْ مِنْ دُونِ اللَّهِ مِنْ أَوْلِيَاءَ ثُمَّ لَا تُنْصَرُونَ}

Und sucht nicht eine Stütze bei denen, die Unrecht tun, sonst berührt euch das (Höllen)feuer; ihr habt außer Allah keine Schutzherren. Dann wird euch keine Hilfe zuteilwerden. (11:113)

Und wer meint die Glückseligkeit außerhalb der Ge- und Verbote Allahs, des Allmächtigen, suchen zu müssen, ist wahrlich einer Illusion zum Opfer gefallen, denn Allah (t) sagt:

{وَمَنْ أَعْرَضَ عَنْ ذِكْرِي فَإِنَّ لَهُ مَعِيشَةً ضَنْكًا وَنَحْشُرُهُ يَوْمَ الْقِيَامَةِ أَعْمَى}

Wer sich aber von Meiner Ermahnung abwendet, der wird ein beengtes Leben führen, und Wir werden ihn am Tag der Auferstehung blind (zu den anderen) versammeln. (20:124)

Und wer glaubt, dass Allah (t) das Schweigen ohne Konsequenzen dulden wird, der täuscht sich ebenfalls. So wird von Ḥudaifa bin al-Yamān berichtet, dass der Gesandte Allahs (s) sagte:

«وَالَّذِي نَفْسِي بِيَدِهِ، لَتَأْمُرُنَّ بِالْمَعْرُوفِ وَلَتَنْهَوُنَّ عَنِ الْمُنْكَرِ، أَوْ لَيُوشِكَنَّ اللهُ أَنْ يَبْعَثَ عَلَيْكُمْ عِقَابًا مِنْهُ، ثُمَّ تَدْعُونَهُ فَلَا يَسْتَجِيبُ لَكُمْ»

Ich schwöre bei Dem, in dessen Hand meine Seele ist, entweder ihr gebietet das Rechte und verbietet das Unrecht, oder Allah wird gewiss Strafe über euch senden; und dann werdet ihr beten, aber eure Gebete werden nicht erhört werden.”

Wir, von Hizb ut Tahrir / Wilāya Syrien, erinnern den Militärrat der Stadt Maʿra al-Nuʿman daran, dass die Konsequenzen der Unterdrückung vor Allah (t), dem Allmächtigen, schrecklich sein werden. Der Akt der Unterdrückung wird für den Unterdrücker am Tag der Auferstehung Dunkelheit bedeuten.

{يَوْمَ تَشْهَدُ عَلَيْهِمْ أَلْسِنَتُهُمْ وَأَيْدِيهِمْ وَأَرْجُلُهُمْ بِمَا كَانُوا يَعْمَلُونَ}

(…) am Tag, da ihre Zungen und ihre Hände und ihre Füße gegen sie Zeugnis ablegen werden über das, was sie zu tun pflegten. (24:24)

Medienbüro von Hizb ut Tahrir

Wilāya Syrien

المكتب الإعلامي لحزب التحرير
Wilaya Syrien
عنوان المراسلة و عنوان الزيارة
تلفون: 
www.tahrir-syria.info; hizb-ut-tahrir.org; hizb-ut-tahrir.info
E-Mail: [email protected]

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder