Mittwoch, 03 Rajab 1441 | 26/02/2020
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü

Media Office
Wilaya Pakistan

H.  9 Rabi' II 1440 No: 1440/18
M.  Dienstag, 17 Dezember 2019

Presseverlautbarung

Man kann nicht auf zwei Hochzeiten tanzen! Schafft die Demokratie ab und errichtet das Kalifat gemäß dem Plan des Prophetentums wieder!

Premierminister Imran Khans Tweet vom 15. Dezember 2018, in welchem er für das rechtgeleitete Kalifat eintrat, ist innerhalb der Gesellschaft zum Diskussionsthema geworden. Der Tweet selbst enthielt ein Video von Dr. Israr Ahmed, der den Gründer Pakistans, Muhammad Ali Jinnah, zitierte, indem er sagte, dass sich Pakistan am Vorbild des rechtgeleiteten Kalifats orientieren müsse, und, dass die Muslime weltweite Autorität erlangen sollten. Das Bajwa-Imran-Regime tanzt auf zwei Hochzeiten gleichzeitig. Es versucht die islamischen Gefühle des pakistanischen Volkes anzusprechen, hält in Regierungsfragen jedoch an westlichen Gesetzen fest, die es über die Menschen anwendet. Auf diese Weise machte sich das Regime angreifbar und lächerlich. Es wird verspottet, verhöhnt und der Heuchelei bezichtigt. Schlimmer noch, setzt sich das Bajwa-Imran-Regime dem Zorn Allahs, des Erhabenen, aus, indem es mit der reinen Bindung der Muslime zum Islam spielt, und den Islam selbst wie einen Spielball behandelt. Allah (t) sprach:

﴿وَلَا تَلْبِسُوا الْحَقَّ بِالْبَاطِلِ وَتَكْتُمُوا الْحَقَّ وَأَنتُمْ تَعْلَمُونَ

Und verdeckt nicht das Wahre durch das Falsche, und verschweigt nicht die Wahrheit, wo ihr doch wisst!(2:42)

Es obliegt den Muslimen, all jene Regenten zurückzuweisen, welche die Muslime mit bloßen Worten zu besänftigen versuchen, in ihren Taten jedoch dem Westen dienen. Die Umma auf der ganzen Welt ist erwacht und sich ihres Lebenssinns bewusst geworden, der darin besteht, all das anzuwenden, was uns Allah (t) als Offenbarung herabgesandt hat. Nun versuchen die muslimischen Regenten die Rückkehr des Islam in Form eines Staates hinauszuzögern, indem sie ihre Regentschaft mit dem Unglauben (kufr) nach außen hin als islamisch präsentieren zu versuchen. Die Muslime sollten sich von der Demokratie abwenden und sich der Wiedererrichtung des Kalifats gemäß dem Plan des Prophetentums verpflichten. Sie sollten sich für einen Staat einsetzen, dem eine Verfassung zugrunde liegt, deren Artikel allesamt auf Beweisen aus dem Koran und der Sunna des Propheten (s) basieren. Werdet für die Wiedererrichtung eines Staates tätig, der sich für die Vereinigung der muslimischen Länder unter einem einzigen Banner einsetzt, anstatt zuzulassen, dass die muslimischen Länder auf Grundlage des Westfälischen Staatensystems in einzelne Nationalstaaten aufgeteilt werden, wodurch sie nur geschwächt werden. Die Muslime müssen für die Wiedererrichtung eines Staates tätig werden, der der militärischen Invasion durch unsere Unterdrücker mit militärischer Gewalt begegnet, statt mit Verhandlungen, Vertragsabschlüssen und Gesprächen. Dieser Staat wird die wirtschaftlichen Ressourcen der Muslime zusammentragen, um so den Wohlstand jedes einzelnen Bürgers gewährleisten zu können, anstatt sie der Ausbeutung durch den ungläubigen Kolonialisten zu überlassen. Aḥmad berichtet über Ḥuḏaifa bin al-Yamān, dass der Gesandte Allahs (s) sprach:

«تَكُونُالنُّبُوَّةُفِيكُمْمَاشَاءَاللَّهُأَنْتَكُونَثُمَّيَرْفَعُهَاإِذَاشَاءَأَنْيَرْفَعَهَاثُمَّتَكُونُخِلَافَةٌعَلَىمِنْهَاجِالنُّبُوَّةِفَتَكُونُمَاشَاءَاللَّهُأَنْتَكُونَثُمَّيَرْفَعُهَاإِذَاشَاءَاللَّهُأَنْيَرْفَعَهَاثُمَّتَكُونُمُلْكًاعَاضًّافَيَكُونُمَاشَاءَاللَّهُأَنْيَكُونَثُمَّيَرْفَعُهَاإِذَاشَاءَأَنْيَرْفَعَهَاثُمَّتَكُونُمُلْكًاجَبْرِيَّةًفَتَكُونُمَاشَاءَاللَّهُأَنْتَكُونَثُمَّيَرْفَعُهَاإِذَاشَاءَأَنْيَرْفَعَهَاثُمَّتَكُونُخِلَافَةًعَلَىمِنْهَاجِالنُّبُوَّةِثُمَّسَكَتَ»

„Das Prophetentum wird unter euch weilen, solange Allah es weilen lässt. Dann wird Allah es aufheben, wenn Er es aufheben will. Sodann wird ein Kalifat gemäß des Prophetentums entstehen. Es wird weilen, solange Allah es weilen lässt. Dann wird Allah es aufheben, wenn Er es aufheben will. Sodann wird eine bevorrechtete Herrschaft folgen. Sie wird weilen, solange Allah sie weilen lässt. Dann wird Allah sie aufheben, wenn Er sie aufheben will. Sodann wird eine Gewaltherrschaft folgen. Sie wird weilen, solange Allah sie weilen lässt. Dann wird Allah sie aufheben, wenn Er sie aufheben will. Sodann folgt ein Kalifat gemäß dem Plan des Prophetentums.“ Dann schwieg er.


Medienbüro von Hizb-ut-Tahrir /
wilāya Bangladesch

المكتب الإعلامي لحزب التحرير
Wilaya Pakistan
عنوان المراسلة و عنوان الزيارة
P.O.Box 1924, Lahore Pakistan
تلفون: +(92)333-561-3813
http://www.hizb-pakistan.com/
فاكس: +(92)21-520-6479
E-Mail: htmediapak@gmail.com

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder