Dienstag, 03 Rabi' al-awwal 1442 | 20/10/2020
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü
  •   |  

بسم الله الرحمن الرحيم

Wilaya Sudan: Wochenrückblick 11.10.2020

Das wöchentliche Forum für dir Schabab von Hizb ut Tahrir / Wilaya Sudan - Nord-Omdurman, fand am Freitag, den 2. Oktober 2020 auf dem Sabreen-Markt unter dem Titel „Die Welle der Normalisierung ... Werden sich die Herrscher des Sudan dem Chor der Demonstranten des Hochverrats anschließen?“

Im Rahmen kontinuierlicher Aktivitäten und des direkten Live-Kontakts mit der Umma hielt Hizb ut Tahrir / Wilaya Sudan – Nord-Omdurman - am Montag, dem 5. Oktober 2020, nach dem Abendgebet (Maghrib) einen Vortrag in der alten Moschee der 14. Revolution mit dem Titel: „Die Ursache für Veränderungen im Lichte der Hidschra des Propheten“.

Am Dienstag, dem 6. Oktober 2020, richtete Hizb ut Tahrir / Wiaya Sudan – Nord-Omdurman im Norden - die regelmäßige wöchentliche Plattform in der 17. Region Al-Thawra unter dem Titel „Nationale Wirtschaftskonferenz… Der Berg brachte eine Maus zur Welt“.

Am Mittwoch, dem 7. Oktober 2020, fanden zwei Ansprachen gleichzeitig statt. Die erste befand sich im Bezirk Bahri in Dorshab, nördlich davon mit dem Titel „Das Verbrechen des sogenannten Friedens“. Die zweite war Mittwochnachmittag, in Omdurman, westlich von Sabreen, in Souk Libyen, und es wurde betitelt: „Die Ergebnisse der Wirtschaftskonferenz ... Verarmung der Sklaven und die Tötung der Armen“.

„Die nationale Wirtschaftskonferenz ist wie ein Trugbild von Baqi'a, dass der durstige Gedanke Wasser ist“ unter diesem Titel fand am Freitag, dem 9. Oktober, das wöchentliche Forum von Hizb ut Tahrir / Wilaya Sudan – Nord-Omdurman, auf dem Sabreen Market statt inmitten einer starken Präsenz der Bevölkerung und Anhänger der Partei.

Die Schabab von Hizb ut Tahrir / Wilaya Sudan in der Stadt Gedaref organisierte am Sonntag, den 11. Oktober 2020, um 9 Uhr vor dem zentralen Ort auf dem Gedaref-Markt einen Stand unter dem Titel „Brot liefern ist eine staatliche Pflicht!“. Dieses Thema, das zu einem der Grundanliegen jeder Familie geworden ist, welche am meisten unter Mangel, Kosten und Armut leidet, unter einer Regierung, die völlig unfähig ist, ihre einfachsten Aufgaben zu erfüllen.

Die Schabab hoben Slogans auf und trug Plakate, um die Haupttitel hervorzuheben.

Entsandter des zentralen Medienbüros von Hizb ut Tahrir für die Wilaya Sudan

Nach oben

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder