Mittwoch, 07 Jumada al-thani 1442 | 20/01/2021
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü
  •   |  

بسم الله الرحمن الرحيم

Im Namen Allahs des Erbarmungsvollen des Barmherzigen

Nachricht- Kommentar

Das Bündnis Muhammads - das „Bündnis der Wahrheit“ - wird das Bündnis der NATO zunichte machen und es beseitigen

 

Nachricht:

Der britische Außenminister meinte: Wir solidarisieren uns mit Frankreich. Alle NATO-Verbündeten sind aufgefordert, Schulter an Schulter die Meinungsfreiheit zu verteidigen. (Website Naam Libya – al-Jazeera)

Kommentar:

Allah (t) sagt:

(بَلْ نَقْذِفُ بِالْحَقِّ عَلَى ٱلْبَاطِلِ فَيَدْمَغُهُ فَإِذَا هُوَ زَاهِقٌ وَلَكُمُ الْوَيْلُ مِمَّا تَصِفُونَ)

Vielmehr werfen Wir die Wahrheit gegen die Lüge, und diese wird dadurch lebensunfähig gemacht. Und wehe euch im Hinblick darauf, was ihr aussagt. (21:18)

Was Macron, der ungläubige, üble Lügner begangen hat, hat er nicht gegen eine große Persönlichkeit begangen, die für ihre noblen Eigenschaften oder hohen Tugenden oder aufgrund ihres genialen Verstandes bekannt war, sondern gegen den Propheten und Gesandten Allahs (s), der gesandt wurde als Barmherzigkeit an die Weltenbewohner. Er beging dieses Verbrechen gegen den Gesandten Allahs, Muhammad (s), der ein System brachte, das alle Maßstäbe der Welt auf den Kopf stellte. Er machte eine klare Trennung zwischen haqq, der Wahrheit, und batil, der Falschheit. Er errichtete den Staat des Islam, dessen bloße Erwähnung den ungläubigen, kolonialistischen Westen in Angst und Schrecken versetzt! Es war der Staat, unter dessen Licht ihr euch während eurer alten, finsteren Jahrhunderte gesonnt habt. Und heute verunglimpft Frankreich den Führer der Menschen. Ihr stellt euch Schulter an Schulter gemeinsam in eine Reihe in Solidarität zu Frankreich auf, nachdem der britische Außenminister alle NATO-Verbündeten dazu aufrief, die Utopie von der Meinungsfreiheit zu verteidigen!

Das Bündnis des Übels und des Unglaubens hat sich für keinen anderen Zweck zusammengeschlossen als zur Bekämpfung der Muslime, zur Verletzung ihrer Heiligtümer und zur Plünderung ihrer Reichtümer, und das in Sicht- und Hörweite ihrer Lakaien, die aus unseren Reihen stammen, den dummdreisten Tyrannen! Es sind Spielfiguren, die nur eingesetzt wurden, um die Umma zu unterdrücken, sie an einer Erhebung zu hindern und sie davon abzuhalten, sich vom Schmutz des ungläubigen Westens zu befreien.

Doch trotz der Tiefe der Finsternis des batil, zeigen sich bereits die Vorzeichen der Morgendämmerung des haqq. Die Allianz Muhammads (s) wird bis zum Jüngsten Tag aufrechterhalten bleiben. Eure Allianz hingegen ist dem Untergang geweiht. Und wenn dem batil die Tyrannei gehört, so gehört dem haqq ein Staat, der die Throne der Gewaltherrscher zertrümmern und den Muslimen ein Schutzschild sein wird. Für dessen Errichtung sollen sich die Aktiven Hizb-ut-Tahrir anschließen, dessen Blick darauf gerichtet ist, das zweite Rechtgeleitete Kalifat zu errichten. So ergreift die Initiative, um Soldaten zu sein, die diesen Staat aufbauen, und nicht jene, die nur applaudieren, nachdem er errichtet wurde. Allah (t) sagt:

(لَا يَسْتَوِي مِنكُم مَّنْ أَنفَقَ مِن قَبْلِ الْفَتْحِ وَقَاتَلَ أُولَٰئِكَ أَعْظَمُ دَرَجَةً مِّنَ الَّذِينَ أَنفَقُوا مِن بَعْدُ وَقَاتَلُوا وَكُلّاً وَعَدَ اللَّهُ الْحُسْنَى وَاللَّهُ بِمَا تَعْمَلُونَ خَبِيرٌ)

Nicht gleich sind diejenigen von euch, die vor dem Sieg ausgegeben und gekämpft haben. Diese haben eine höhere Rangstufe als diejenigen, die erst nachher gekämpft haben. Allen aber hat Allah das Beste versprochen. Und Allah ist dessen, was ihr tut, kundig. (57:10)

 

Geschrieben für das zentrale Medienbüro von Hizb-ut-Tahrir
von Ibtihal bin al-Haaj Ali – Wilaya Tunesien
Nach oben

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder